Pilotfolge: Hellblade Senua’s Sacrifice

 

 

Keltin hat die Schnauze voll vom Patriarchat

Caro und Paul haben Hellblade: Senua’s Sacrifice gespielt und stellen fest, dass Spiele nur schlecht verstecken können, dass es nunmal Spiele sind. Warum die Geschichte über eine psychisch labile Keltin dennoch niemals so packend in einem Film oder Buch erzählt werden könnte, hört ihr in dieser Folge. Außerdem: “Damsel in distress” mal andersrum, weibliche Hauptrollen und keltische Mythologie.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.